Leistungen

>> Beratung / Analyse

>> Konzept

>> Realisierung

>> Bestandsaufnahme

>> Vermessung

>> Weiterentwicklung

>> Workshops

>> Customizing

>> Schulungen

 

aktuelle Termine/Themen

iCon / IMSWARE-Anwendertreffen, 31.05.17

INservFM 2017 in Frankfurt am Main

Landkreis Meißen – Entscheidung für iCon

Landkreis Forchheim vertraut auf die Erfahrung von iCon

Landkreis Esslingen setzt auf iCon

IMSWARE erfolgreich nach GEFMA 444 zertifiziert

Neue Förderquoten für Kommunen bei der Sanierung der Beleuchtungstechnik

iCon unterstützt die euco Unternehmensgruppe bei der CAFM-Systemauswahl

Westerwaldkreis vertraut auf die langjährige CAFM-Projekterfahrung von iCon

Kreiskrankenhaus Weißwasser entscheidet sich für iCon

Montabaur - Größte Verbandsgemeinde in Rheinland-Pfalz entscheidet sich für iCon

Landeshauptstadt Dresden startet die nächste CAFM-Phase mit der iCon

Landkreis Potsdam-Mittelmark - erster iCon-Kunde im Raum Berlin

iCon – Integrationspartner der IMSWARE bei der Stadt Chemnitz

iCon unterstützt Landeshauptstadt Erfurt...

Kommunales Immobilienmanagement:
Mittel mobilisieren

Unsere Leistungen

Unsere Erfahrungen, die aus vielen Projekten gewonnen wurden, stehen Ihnen zur Verfügung!

 

Beratung / Analyse

Evaluierung und Analyse der Gebäude–Management–Prozesse. Das Ziel ist die Transparenz aller Daten, die zu einer Prozessoptimierung und damit zur Erhöhung der Entscheidungskompetenz und Wirtschaftlichkeit führen. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir einen individuellen Anforderungskatalog Ihrer Anforderungen und Zielsetzungen. Unser Qualitätsanspruch ist eine zielgerechte Beratung. Standardisierte und bewährte Methoden gewährleisten den zügigen und optimierten Ablauf des Projektes.

top

 

Konzept

Das aus der Analyse entstehende Konzept ist die Basis für die strategisch und betriebswirtschaftlich geprägte Vorgehensweise. Es führt zu einem Anforderungsprofil mit einer ziel- und kostenorientierten Strategie zur Realisierung der ermittelten Optimierungspotentiale, die in einer CAFM-Lösung übergreifend geführt werden. In Workshops und Gesprächen vor Ort erarbeiten wir einen individuellen Anforderungskatalog als Basis für ein Pflichtenheft, in dem Ihre Anforderungen, Prozeßabläufe und Ziele detailliert dokumentiert sind.

top

 

Realisierung

Nutzen CAFM

in Phasen:

top

 

Bestandsaufnahme

Der Bereich der Datenaufnahme umfasst bei uns die  Beratung und auf Wunsch auch die Durchführung einer CAFM-Datenerfassung, deren Überleitung in definierte Systeme oder deren Visualisierung. Im Rahmen einer Gebäudebewertung (auch Anlagenbewertung, z.B. Ermittlung des voraussichtlichen Instandhaltungsaufwandes) werden hier Daten gewonnen, die für eine Bilanz essentiell sind. Der Aufwand hängt dabei von der Vorgehensweise und dem gewünschten Informationsgehalt ab. Wir stimmen gemeinsam mit Ihnen im Vorfeld ein Konzept ab, das Ihre Bedürfnisse erfüllt.

top

 

Vermessung

Steht die Verlässlichkeit und Aktualität von Gebäude- und Liegenschaftsdaten in Frage oder ändern sich diese im Laufe der Zeit, müssen sie unter Umständen neu erhoben werden. Dazu gehört neben einer Datenaufnahme im engeren Sinne (wie etwa die Erstellung von Raumbüchern oder die Bewertung in Anlagen im Rahmen der Doppik ) auch die Vermessung von Bestandsimmobilien.

Um die Zuverlässigkeit des CAFM-Systems zu gewährleisten, dürfen nur systematisch erhobene, aktuelle und zuverlässige Daten in die Datenbank übernommen werden. Diese sollten in einem Format zur Verfügung gestellt werden, das Ihnen die Informationen ohne Mehrarbeit zur Verfügung stellt – also Ihren Aufwand minimiert.

Unter Einbeziehung ausgewählter Partner bieten wir Ihnen die Aufnahme aktueller und zuverlässiger Raumdaten im Rahmen eines Projektes mit an.

Für eine optimale Lösung aus einem Guss.

top

 

Wir denken weiter

Kunden- und Projekterfahrung fließen kontinuierlich in die Weiterentwicklung unserer Beratungsleistung und die Partner-Software ein. Durch unsere Zusammenarbeit mit Kunden, Partnern und Fachgremien bilden wir ein stetig wachsendes Kompetenz-Netzwerk. So binden wir aktuelle und zukünftige Anforderungen in rechtlicher und wirtschaftlicher Hinsicht in unsere Lösungen ein. Mit unseren Projekten unterstützen wir Kommunen und Eigenbetriebe bei der nachhaltigen Sicherung ihrer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit. Durch Ausschöpfung bestehender Potenziale zur Kostensenkung und Optimierung vorhandener Prozesse können auch Sie die Zukunftsfähigkeit Ihrer Organisation sichern.

top

 

Workshops

Unsere Workshops sind die Basis für eine erfolgreiche Einführung einer CAFM-Lösung. Sie dienen zur Vorbereitung und Entwicklung für Implementierung und Customizing. Prozeßabläufe werden analysiert und optimiert. Die Datenbestände werden strukturiert und ein Verfahren für die Datenerhebung / -übernahme festgelegt.

top

 

Customizing

Grundstrukturen werden angelegt. Objekte, Merkmale und Attribute werden angepasst. Reports und Auswertungen werden kundenspezifisch erstellt. Die CAFM-Software wird an die Prozesse angepasst (Workflow).

top

 

Schulungen

Für eine erfolgreiche Einführung einer CAFM-Lösung ist die Akzeptanz der Software eine wichtige Voraussetzung. Dieses ist das Ziel einer kundenspezifischen Schulung. In Standardschulungen werden die Basisfunktionalitäten vermittelt. Für spezielle Fachbereiche finden Schulungen für Administratoren und Anwender in den Fachbereichen Flächenmanagement / Reinigungsmanagement, Vertragsmanagement, Wartung + Instandhaltung, etc. statt.

top

 

Impressum